FAQ - Fragen und Antworten


BESTELLUNGEN

Deutschland

Die anteiligen Versandkosten innerhalb Deutschlands belaufen sich für Paketware mit DHL auf 5,00 EUR bei einem Bestellwert bis 50 EUR. Darüber übernehmen wir das Porto für Sie. Bei einigen Artikeln bieten wir den Kleinversand über GLS oder DPD für 3,00 EUR an oder mit der Deutschen Post im Kuvert für 2,00 EUR (ob diese Versandart zur Verfügung steht, erkennen Sie an den Versandoptionen im Bestellvorgang).

EU

Kunden innerhalb der EU zahlen für jede Bestellung 9,90 EUR Versandkosten.

Großbritannien

Kunden in Großbritannien zahlen für jede Bestellung 14,90 EUR Versandkosten.

Schweiz

Kunden in der Schweiz zahlen für jede Bestellung 25,00 EUR Versandkosten.

Weltweit

Versandkosten für Lieferungen in andere Länder erfragen Sie bitte per eMail an office@yve-bio.com oder über unser Kontaktformular. Diese richten sich nach den tatsächlich entstandenen Kosten. Wir informieren uns gern für Sie.

Kolonien

Kunden aus europäischen Kolonien zahlen zu den 9,90 EUR Versandkosten zusätzlich einen Aufschlag in Höhe von 15,00 EUR.

Händler

Bei Händlern richten sich die Versandkosten nach den tatsächlich entstanden Kosten.

Wir haben weder einen Mindestbestellwert noch müssen Sie bei uns einen Zuschlag zahlen, wenn Ihre Bestellung unterhalb eines bestimmten Betrags liegt.

Wenn Sie unsere Ware bewerten, erhalten Sie nach der Freischaltung (je nach Länge der Bewertung) ein Guthaben in Höhe von 1 oder 2 EUR gutgeschrieben (maximal 5 EUR monatlich). Geworbene Neukunden erhalten Guthaben in Höhe von 10 % des Warenwertes Ihrer ersten Bestellung.

In der Zusammenfassung Ihrer Bestellung bevor Sie den Kauf abschließen, haben Sie die Möglichkeit, Ihr Guthaben einzulösen. Dort wird Ihnen Ihr eventuell vorhandenes Guthaben angezeigt, das Sie über den Button „Guthaben verwenden“ einlösen können.

Natürlich profitieren Sie davon! Während der Werber auf seine nächste Bestellung einen Gutschein über 20 % erhält (nicht gültig für unsere Salzartikel), bekommt der Geworbene ein Guthaben über 10 % des Warenwertes der ersten Bestellung gutgeschrieben (nur zulässig bei Erstbestellung und nicht zum gleichen Haushalt gehörend). Hierzu müssen lediglich bei der Erstbestellung der Name und bestenfalls die Kundennummer des Werbers in das Kommentarfeld in der Zusammenfassung der Bestellung eingegeben werden.

Nach Zahlungseingang und Ablauf der Widerrufsfrist erhalten Sie als Werber einen Gutschein per Email zugeschickt mit dem Sie auf Ihre nächste Bestellung 20 % sparen können und der Neukunde erhält sein Guthaben für seinen nächsten Einkauf auf seinem Kundenkonto gutgeschrieben.

Nach vorheriger Terminabsprache können Sie bestellte Ware direkt bei uns im Lager in der Sonnenstraße 8 a in Bremen, Östliche Vorstadt abholen. Melden Sie sich hierzu bitte vorher telefonisch (0421-98885768) oder per Email (office@yve-bio.com) an, damit unser Team Ihre Bestellung bereit halten kann. Bitte beachten Sie, dass Sie nicht vor Ort bezahlen können. Dieses geht weiterhin nur online, zu unseren üblichen Zahlarten.

Wenn Sie über über einen Coupon-Code verfügen, geben Sie diesen einfach in der Bestellübersicht, unter „Code einlösen“ ein. Falls der Code nicht funktioniert, prüfen Sie bitte die Bedingungen sowie die Gültigkeit: Ist der Aktionszeitraum noch gültig?

Habe ich keinen Artikel in meinen Warenkorb gelegt, für den der Code gültig ist? Habe ich mich vertippt? Um Tippfehler zu vermeiden, empfehlen wir, den Code zu kopieren und wieder einzufügen. (Unbedingt darauf achten, dass Sie keine Leerzeichen mitkopieren.)

Wenn Sie das alles berücksichtigt haben und der Gutscheincode dennoch nicht funktioniert, bestellen Sie entweder ohne den Code und schreiben uns kurz einen Hinweis in das Kommentarfeld oder Sie schreiben uns per Email an office@yve-bio.com, welche Artikel in welcher Anzahl Sie bestellen möchten sowie die Rechnungs- bzw. ggf. abweichende Lieferanschrift. Wir nehmen die Bestellung manuell für Sie auf. In beiden Fällen buchen wir den Gutschein dann natürlich mit ein. (Gültigkeit vorausgesetzt)

Falls Sie sich einmal nicht einloggen können, haben Sie vielleicht noch gar kein Onlinekonto angelegt und zuvor als Gast (ohne Registrierung) bestellt. Registrieren Sie sich in diesem Fall einfach neu.

Sollten Sie bereits über ein Onlinekonto verfügen und Ihr Passwort vergessen haben, klicken Sie auf Passwort vergessen und folgen den Hinweisen.

Sie können einfach und bequem direkt über unseren Onlineshop bestellen. Entweder wählen Sie die Gastfunktion oder Sie registrieren sich und nutzen damit zahlreiche Vorteile.

Alles im Leben unterliegt einer ständigen Veränderung. Das gilt auch für uns und unsere Produkte, die wir immer weiter, nach neuen wissenschaftlichen Erkenntnissen, optimieren.

Um immer auf dem Laufenden zu sein, bieten wir Ihnen eine Reihe von Möglichkeiten an - natürlich alle kostenlos und jederzeit, ohne Angabe von Gründen, kündbar:

Newsletter

Hier können Sie sich zum Newsletter anmelden

In unserem Newsletter bieten wir eine gemischte Themenvielfalt rund um das Thema (Trink-)Wasser an, stellen ausgewählte Artikel genauer vor und geben Tipps & Tricks rund um Reinigung und Pflege unserer Produkte.

Blog

Auf unserem Blog erhalten Sie spannende Hintergrundinformationen, wie z.B. über die Entdeckung der gesundheitsfördernden Wirkung von strukturiertem Wasser bis hin zur Entwicklung des YVE-BIO Wasserfilters, aber auch Privates über uns – das YVE-BIO Team.

Social Media

Für alle, die es kurz und knackig mögen, sind wir auf diversen Social Media Plattformen vertreten. Hier bieten wir eine bunt gemischte Themenauswahl von Aktionen, neuen Produkten bis hin zu interessanten Fakten, aber auch lustige Posts und Gewinnspiele an.

Facebook: Facebook

Instagram: YVE BIO (@yvebio) • Instagram-Fotos und -Videos

Pinterest: (860) Pinterest

YouTube: YVE-BIO - YouTube


ZAHLARTEN

Deutsch

Braunschweigische Landessparkasse

IBAN: DE75 2505 0000 2002 2525 68

BIC: NOLADE2HXXX

Ja, sofern Sie die Zahlung noch nicht getätigt haben. Wir können Ihnen per Email einen entsprechenden Link senden. Schicken Sie dazu einfach eine Nachricht an office@yve-bio.com. Bitte geben Sie Ihre Bestell- und/oder Rechnungsnummer mit an, damit wir Ihre Anfrage direkt zuordnen können. Vielen Dank.

Sofern Sie die Zahlung bereits durchgeführt haben, ist leider keine Änderung mehr möglich.

Sollten Sie sich für einen Kauf auf Rechnung entschieden haben, ist die Zahlung an PayPal bzw. Klarna zu leisten. Dazu erhalten sie eine separate Email. Sollten Sie trotzdem versehentlich auf unser Bankkonto überwiesen haben, erstatten wir die Zahlung, die wir im Voraus von PayPal oder Klarna erhalten haben.

Sie können aus folgenden Möglichkeiten wählen:

  • PayPal
  • Überweisung (ein Service von mollie)
  • Kreditkarte (ein Service von mollie)
  • Kauf auf Rechnung (powered by Klarna)
  • Vorkasse
  • SOFORT Überweisung (powered by Klarna)
  • Ratenzahlung (powered by Klarna)
  • giropay (ein Service von mollie)

Es gelten die jeweiligen Geschäftsbedingungen des Zahlungsdienstleisters.


VERSAND

Deutsch

Nach vorheriger Terminabsprache können Sie bestellte Ware direkt bei uns im Lager in der Sonnenstraße 8 a in Bremen, Östliche Vorstadt abholen. Melden Sie sich hierzu bitte vorher telefonisch (0421-98885768) oder per Email (office@yve-bio.com) an, damit unser Team Ihre Bestellung bereit halten kann. Bitte beachten Sie, dass Sie nicht vor Ort bezahlen können. Dieses geht weiterhin nur online, zu unseren üblichen Zahlarten.

Sie möchten Ihre Bestellung an eine andere, als Ihre Rechnungsdresse, liefern lassen? Kein Problem! Sie können dazu bei Ihrer Bestellung in unserem Onlineshop einfach eine abweichende Lieferadresse auswählen.

Ebenso haben Sie die Möglichkeit Ihr Paket an eine Abholstation oder einen Paketshop senden zu lassen.

Geben Sie dazu Ihre Lieferadresse wie folgt ein:

  • Vorname Name
  • Postnummer
  • Packstation Nummer
  • PLZ Ort

Bitte beachten Sie, dass die Rechnungsadresse KEINE Packstation sein darf und wir keine Haftung für den Verlust von Paketen übernehmen, die an eine Packstation geliefert wurden.

Die meisten Pakete werden von uns per DHL versendet werden.

Bitte beachten Sie, dass der Paketdienst sowie die Sendungsnummer bei Auslandsendungen später abweichen können, da DHL Pakete an Lieferdienste vor Ort übergibt.

Kleinere Pakete innerhalb Deutschlands werden GLS oder DPD versendet. Sie haben die Wahl!

Kleinigkeiten, wie z.B. EM X-Pipes oder Blume des Lebens-Aufkleber, versenden wir im Luftpolsterumschlag. Entscheiden Sie, welche Versandart wir für Sie verwenden sollen. Bei dem Versand im Kuvert erhalten Sie jedoch keine Sendungsnummer.

Welche Versandart zur Verfügung steht sehen Sie im Bestellvorgang.

Abgeholt werden Pakete bei uns durch TM Parcel. Sollten Sie im Einzugsgebiet (Bremen, Hannover, Hamburg) dieses Dienstleisters Ihre Lieferadresse angegeben haben, wird das Paket wahrscheinlich direkt von diesen zugestellt. Wie bei den anderen Zustelldiensten erhalten Sie natürlich auch hier eine Sendungsnummer zur Nachverfolgung.


RÜCKGABE

Deutsch

Wir hoffen, dass Sie viel Freude mit Ihrer Bestellung haben. Falls Sie doch etwas zurückschicken möchten, besteht dazu die Möglichkeit, so lange Sie noch keinen der Artikel genutzt/gewässert haben. Bitte senden Sie diese ausreichend frankiert - innerhalb von 14 Tagen - an uns zurück:

YVE-BIO GmbH
Sonnenstr. 8 a
28203 Bremen
Deutschland

Sobald die Ware bei uns eingegangen ist und geprüft wurde, erstatten wir umgehend für diese nicht genutzten und unbeschädigten Artikel den Kaufpreis auf dem Weg über den Sie die Bestellung bezahlt hatten.

Bitte setzen Sie sich vor Ihrer Retoure mit unserem Kundenservice in Verbindung, um eine schnelle Abwicklung zu gewährleisten. Schreiben Sie uns dazu einfach eine ­Email an office@yve-bio.com oder über unser Kontaktformular.

Aus hygienischen Gründen sind viele unserer Artikel von einer Rückgabe leider ausgeschlossen. Können Sie uns die empfangene Ware nicht oder teilweise nicht oder nur in verschlechtertem Zustand zurücksenden, müssen Sie uns insoweit Wertersatz leisten. Für die Verschlechterung der Ware müssen Sie nur dann Wertersatz leisten, wenn die Nutzungen oder die Verschlechterung auf einen Umgang mit der Ware zurückzuführen ist, der über die Prüfung der Eigenschaften und der Funktionsweise hinausgeht. Unter „Prüfung der Eigenschaften und der Funktionsweise“ versteht man das Testen und Ausprobieren der jeweiligen Ware, wie es etwa im Ladengeschäft möglich und üblich ist.

Trotz großer Sorgfalt kann es vorkommen, dass ein verkehrter Artikel versendet oder auf dem Versandweg beschädigt wird. Sollten Sie einen solchen Artikel erhalten haben, sehen Sie bitte vorerst von einer Rücksendung ab und melden Sie sich bei uns, am besten direkt mit entsprechenden Fotos als Email-Anhang unter office@yve-bio.com. Wir melden uns dann schnellstmöglich mit einer Lösung bei Ihnen.


GARANTIE

Deutsch

Bei allen* Artikeln gilt selbstverständlich die gesetzliche Gewährleistungsfrist von zwei Jahren ab Erhalt der Ware. Für alle während der gesetzlichen Gewährleistungsfrist auftretenden Mängel an den Artikeln gelten die gesetzlichen Ansprüche auf Nacherfüllung. Wenn Ihnen natürlich ein Unfall durch Selbstverschulden geschieht, stehen Sie selbst in der Verantwortung.

*Ausnahmen gelten für unsere Wasserhähne: Für den Kunststoffwasserhahn gibt es eine Garantiezeit von 1 Jahr, für die Edelstahlwasserhähne gewähren wir 5 Jahre Garantie.


INBETRIEBNAHME

Deutsch

Legen Sie das FIR Infrarotsystem einfach in die Mitte des unteren Tanks. Sofern Sie einen Mineralienring oder Alkaline Ring benutzen, platzieren Sie ihn in dessen Mitte.

Am liebsten haben unserer Wasserfilter ein schattiges Plätzchen, an denen es ihnen weder zu warm noch zu kalt wird. Die meisten Kunden haben ihren Filter in der Küche oder im Büro stehen.

Ihr Wasserfilter braucht nicht unbedingt an einem dunklen Ort zu stehen. Er soll aber auf keinen Fall direkter Sonneneinstrahlung und keinen Sonnenreflexionen ausgesetzt sein, da sich sonst Algen bilden können. Achten Sie daher darauf, dass ihn auch keine Spiegelungen, z.B. von Fensterscheiben, treffen.

Wenn Sie keinen solchen "schattigen" Ort für die Aufstellung haben, können Sie Ihren Wasserfilter auch mit einem lichtundurchlässigen Tuch abdecken.

Falls Sie gerade etwas verzweifelt auf den Karton mit Einzelteilen blicken: Kopf hoch! Es ist wirklich kinderleicht einen YVE-BIO Wasserfilter zusammen zu bauen. Alles was Sie dafür benötigen finden Sie im Versandkarton.

Dort finden Sie auch eine bebilderte Anleitung. Bitte gehen Sie diese einfach Schritt-für-Schritt durch und machen Sie einfach genau das, was dort steht.

Sollten Sie keine Anleitung finden, können Sie diese einfach und schnell in unserem Webshop ansehen und hier auch herunterladen.

Auf Youtube finden Sie ein entsprechendes Video.


REINIGUNG

Deutsch

Wenn Sie den YVE-BIO Wasserfilter länger als 6 Tage nicht verwenden, sollten Sie folgendermaßen vorgehen:

Entnehmen und spülen Sie den DOME-FILTER® bzw. den Keramikfilter, die Kartusche sowie weiteres Zubehör. Reinigen Sie die beiden Wasserbehälter und das Zubehör aus Kunststoff mit einer Mischung aus Wasser und lebensmittelechter Zitronensäure (1:100) und spülen Sie alle Teile anschließend wieder gut mit viel Wasser ab. Lassen Sie alles an der Luft trocknen.

Beachten Sie bitte die Hinweise für den DOME-FILTER®: Die Aktivkohle im Inneren benötigt natürlich mehr Zeit zum Trocknen als die Keramik von außen. Der DOME-FILTER® sollte an einem kühlen, dunklen Ort - fern von Chemikalien oder starken Gerüchen – gelagert werden. Bei der Wiederinbetriebnahme empfiehlt es sich, die erste Tankfüllung zu entsorgen. Jetzt ist Ihr Wasserfilter wieder einsatzbereit.

Wenn Sie den Wasserfilter wieder verwenden möchten, stellen Sie das Wasserfiltersystem einfach wie gewohnt auf. Gehen Sie dazu so vor wie bei der ersten Inbetriebnahme. Sollten Sie die Anleitung nicht zur Hand haben, können Sie diese einfach hier ansehen.

Auf Youtube finden Sie auch ein entsprechendes Video

Die Kapazität der Kartusche, Schadstoffe zu binden, ist nach ca. 1500 Liter Wasser erreicht ist. Ein 2-Personen-Haushalt verwendet diese Wassermenge ungefähr innerhalb eines halben Jahres. Der Kartuschenwechsel nach diesem Zeitraum wird in der deutschen DIN-Verordnung empfohlen. Wir empfehlen auch dringend, diesen Intervall einzuhalten, da das Prinzip einem Schwamm ähnelt. Wenn die Kapazität aufgebraucht ist, gibt die Aktivkohle die zurückgehaltenen Schadstoffe wieder ab.

Übrigens: Die Teile, welche zur Filterung zuständig sind, gehören in den Restmüll. Bitte öffnen Sie diese nicht, da sich im Inneren gebundene Schadstoffe befinden.

Am einfachsten und schnellsten können Sie die Wechselzeiten dem Blatt "Wechselzeiten und Aufbereitung" entnehmen, welches Sie mit Ihrem Wasserfilter erhalten haben. Dort ist aufgeführt wann und wie die einzelnen Teile zu reinigen sind.

Sollten Sie dieses nicht mehr haben, können Sie es sich einfach direkt über unseren Onlineshop ansehen und hier herunterladen.


ERSTE HILFE

Deutsch

Wenn Sie den DOME-FILTER® in Betrieb nehmen, wundern Sie sich womöglich, dass die Filterung sehr viel Zeit in Anspruch nimmt. Anfangs befindet sich in den Millionen von Poren noch Luft, die entweichen muss. Achten Sie daher unbedingt während der ersten Zeit der Inbetriebnahme darauf, dass der obere Tank immer wieder vollständig mit Leitungswasser gefüllt wird. Durch den Druck, der dabei entsteht, wird der Vorgang wesentlich beschleunigt. (Je nachdem wie konsequent Sie beim Nachfüllen sind, sollte dieser Vorgang nach etwa zwei Tagen abgeschlossen sein.)

Jedoch wird die Dauer des Filterns bei dem DOME-FILTER® auch danach mehr Zeit in Anspruch nehmen als bei herkömmlichen Keramikfiltern, da in dem DOME-FILTER® bereits Aktivkohle enthalten ist. Während sich mit der Zeit Kanäle in Aktivkohlefüllungen bilden können und das Wasser dann ungefiltert hindurchfließen kann, ist das bei dem DOME-FILTER® nicht der Fall. Hier wurden Tests mit über 3000 Litern Wasserdurchlauf durchgeführt und die Rückhaltung der Schadstoffe betrug immer noch über 99 % (bei Glyphosat, PCB’s, Chlor, Arsen, uvm).


VOR DEM KAUF

Deutsch

Leider haben wir derzeit nicht die Möglichkeit, Ihnen unsere Produkte vor Ort vorzuführen.

Der Magnet sorgt für die Rechtsdrehung des Wassers. In den natürlichen Bachläufen kommt das Wasser auch rechtsdrehend vor. Zudem wird Ihr Trinkwasser leicht verwirbelt.